Anmeldung

 

Anmelden zum Gelsenkirchener Umweltdiplom

Die Anmeldung zum Umweltdiplom Gelsenkirchen ist ganz einfach und ihr könnt dabei wählen, ob ihr euch online anmelden möchtet, oder per Post. Aber bitte denkt daran: meldet euch nur zu einer Veranstaltung an, wenn ihr wirklich teilnehmen wollt! Denn sagt ihr erst kurz vorher ab, verfällt euer Platz und Kinder, die gerne an der Veranstaltung teilgenommen hätten, haben keine Möglichkeit mehr informiert zu werden! Seid fair zu den anderen Teilnehmern!

 

Anmeldungspostkarte     Bonuskarte

Postkarte Umweltdiplom      Bestätigungskarte Umweltdiplom

 

Anmeldung per Post

Hier könnt ihr euch die Umweltdiplom Postkarte und die Bonuskarte, auf der ihr eure Veranstaltungen sammelt, herunterladen. Auf der Postkarte tragt ihr eure Kontaktdaten und die gewünschten Veranstaltungen ein und schickt das ganze zum Referat Umwelt der Stadt Gelsenkirchen – und schon kann es losgehen!

 

Hier gehts zur Onlineanmeldung

Online könnt ihr euch hier für Veranstaltungen anmelden.

 

Teilnahmebedingungen für Erziehungsberechtigte

1. Anmeldung

Suchen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind aus dem Angebot auf den nächsten Seiten Themen aus. Anhand der Veranstaltungsnummer (Nr.) finden Sie weiter hinten im Heft eine Kurzbeschreibung des Angebots. Bitte beachten Sie die Altersangaben bei den Veranstaltungen. Anmeldungen können nur im Rahmen der Altersangaben erfolgen. Ausgewiesene Eltern-Kind Veranstaltungen erfordern die Anwesenheit eines Erwachsenen. Die Anmeldungen für die Veranstaltungen erfolgen schriftlich mit der eingehefteten Postkarte oder über die Internetseite des Umweltportals der Stadt Gelsenkirchen.

Außerhalb des standardisierten E-Mail Verfahrens ist eine Anmeldung per E-Mail nicht möglich. Die Anmeldekarte bitte ausreichend frankiert und mit der Unterschrift eines Erziehungsberechtigten versehen an das Referat Umwelt senden oder persönlich abgeben. Bei einer Anmeldung über das standardisierte E-Mail Verfahren erklärt der Erziehungsberechtigte sein Einverständnis mit der Teilnahme des Kindes an den Veranstaltungen. Für beide Anmeldearten gilt, dass jedes Kind einzeln angemeldet werden muss. Es können maximal 18 Veranstaltungen pro Kind und Veranstaltungsjahr gebucht werden. Vom Referat Umwelt bekommen Sie dann ca. 3-4 Wochen vor der Veranstaltung eine Teilnahmebestätigung per Post (bei Anmeldungmit der Karte) bzw. per E-Mail (bei Anmeldung im online-Verfahren) übersandt. Da die Teilnehmerzahl bei den meisten Angeboten begrenzt ist, werden die Plätze nach dem Eingangsdatum der Anmeldung vergeben. Teilnehmer, die eine gleiche Veranstaltung bereits im Vorjahr besucht haben, werden nachrangig berücksichtigt. Bei einigen wenigen Veranstaltungen steht der Veranstaltungsort noch nicht fest. Er wird dann mit der Anmeldebestätigung genannt. Am Veranstaltungstag ist die mit der Adresse versehene Diplom-Bestätigungskarte mitzubringen, damit Ihr Kind sich die erfolgreiche Teilnahme bestätigen lassen kann.

 

2. Preisverleihung

Wenn alle sechs Felder gefüllt sind, schicken Sie die Karte an das Referat Umwelt. Vergessen Sie nicht den Wunschpreis anzukreuzen. Vom Referat Umwelt bekommt ihr Kind dann sein Umweltdiplom und seinen Wunschpreis zugeschickt. Pro Jahr kann nicht mehr als ein Umweltdiplom erworben werden. Überzählige Veranstaltungsteilnahmen können für das Umweltdiplom im nächsten Jahr verwendet werden. Die Karte ist ins darauf folgende Jahr übertragbar. Die eingereichte Karte wird, auch wenn sie aus einem vergangenen Jahr stammt, dem Jahr zugeordnet, in dem sie abgegeben wird. Auf dem Postweg verloren gegangene Umweltdiplome werden nicht ersetzt.

 

3. Rücktritt

Bis auf die Materialkosten sind die meisten der Veranstaltungen des Umweltdiploms für ihr Kind kostenfrei, aber für uns nicht kostenlos. Für jedes Programmangebot leisten die Kooperationspartner wertvolle Arbeiten und selbst die Vorbereitungen kosten bereits. Auch die Förderer und Sponsoren bezuschussen freundlicherweise das „Gelsenkirchener Umweltdiplom“. Melden Sie ihr Kind also aus Fairnessgründen nur zu Veranstaltungen an, die es tatsächlich besuchen wird. Wenn ihr Kind verhindert ist, geben Sie durch einen Anruf oder eine Email bitte den Platz so schnell wie möglich frei, damit ein anderes Kind eine Teilnahmechance erhält. Sollte dieses Fairnessgebot gegenüber anderen TeilnehmerInnen des Umweltdiploms nicht beachtet werden (wiederholtes Fehlen ohne Abmeldung) wird ihr Kind von weiteren Veranstaltungen des Umweltdiploms ausgeschlossen…

 

4. Teilnahmebeiträge

In der Regel werden Materialkosten direkt bei der Veranstaltung von den jeweiligen Referenten eingesammelt. Bei Veranstaltungen, bei denen im Vorhinein Materialkosten und Eintrittsgelder zu überweisen sind, achten Sie bitte unbedingt auf die Zahlungsfrist.

 

5. Mindestteilnehmerzahl

Alle Programmangebote werden nur dann durchgeführt, wenn bei Veranstaltungsbeginn eine Mindestteilnehmerzahl von fünf Kindern erreicht wird. Wenn die Mindestteilnehmerzahl schon am Tag vorher nicht gegeben ist, werden sie per Email benachrichtigt

 

6. Änderungen

Über Änderungen von Kurszeiten oder –orten oder Ausfall von Veranstaltungen werden Sie so früh wie möglich per Email unterrichtet. Darüber hinaus werden alle Änderungen ins Online-Angebot eingepflegt. Das Online-Angebot stellt im Gegensatz zur Veranstaltungsbroschüre stets den aktuellen Stand dar. Es wird empfohlen den RSS-Feed zu abonnieren, um laufend über Änderungen beim Umweltportal informiert zu werden.

 

7. Sonstiges

Bitte bei allen Veranstaltungen auf wettergerechte Kleidung, Sonnen-, Regen- und ggf. Insektenschutz achten, Verpflegung und ausreichend Getränke mitbringen.

 

8. Foto- und Filmrechte

Mit der Anmeldung erklären die Erziehungsberechtigten ihr Einverständnis, dass bei Bedarf von den Teilnehmern Bilder und Filmaufnahmen angefertigt, verbreitet und öffentlich, auch im Internet, für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit genutzt werden können.

 

9. Haftung

Für die Teilnehmer besteht bei Unfällen, Sachschäden und Haftpflichtansprüchen Dritte kein Versicherungsschutz über die Stadt Gelsenkirchen.

Sind jetzt noch Fragen offen?
Das Team vom Referat Umwelt der Stadt Gelsenkirchen (Telefon 169-4099) beantwortet sie gerne.
Kritik, Hinweise und Anregungen nehmen wir gern entgegen.

Konzeption: Kreative Kommunikations Konzepte GmbH | Design & Programmierung: Pixelartists & Joerg Niemann